Sonntag - 16. Dezember 2018

Schriftgröße

  
   

Die Ziele der Lebenshilfe Aurich e.V.


Die Lebenshilfe ist eine Selbsthilfevereinigung für Menschen mit geistiger Behinderung, für ihre Eltern und Angehörigen, für Fachleute und Förderer. Gegründet wurde die Lebenshilfe 1958 in Marburg Heute gibt es in fast jeder Stadt Lebenshilfevereine.

Siehe auch: Bundesvereinigung Lebenshilfe

Die Lebenshilfe setzt sich dafür ein, dass jeder Mensch mit geistiger Behinderung so selbstständig wie möglich leben kann und dass ihm dafür so viel Schutz und Hilfe zuteil wird, wie er benötigt.

Die Lebenshilfe setzt sich für die Wahrung der Interessen und Rechte von Menschen mit geistiger Behinderung ein, damit sie die Möglichkeit erhalten, ihre Fähigkeiten so zu entwickeln, dass sie ein erfülltes und möglichst selbstbestimmtes Leben nach ihren Bedürfnissen und Wünschen führen können.

In Aurich wurde die Lebenshilfe bereits 1961 gegründet. Heute bietet sie Hilfen an, die Menschen mit Behinderung ihr gesamtes Leben begleitet.


Vorschaubild
Die Lebenshilfe stellt sich vor [ 131.11 kb ]
Lebenshilfe – Die Vereinigung für Menschen mit geistiger Behinderung, ihre Familien, Fachleute und Freunde.
 

Lebenshilfe Aurich e.V.
Osterstraße 41
26603 Aurich

Tel.: 04941 969890
Fax: 04941 959628

 lebenshilfe-aurich@gmx.de

 Geschäftszeiten
Beratungsstelle im Eckhaus
Di. - Do. 9.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

» Einrichtungen/Kontaktdaten



 
Aktive Mitarbeit im Verein

Wenn Sie unseren Verein mit Ihrem Ehrenamt unterstützen möchten, senden Sie bitte Ihre Anfrage über das Kontaktformular oder wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle - wir beraten Sie gerne.


Letzte Aktualisierung:
11.12.2018



© 2018 · steinweg.net